Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 73: Triathlon Herbsttraining

Boah, ist das kalt! Das Triathlon Herbsttraining hat nun wohl offiziell begonnen und daher ging es für mich auch diese Woche gleich dreimal zum Indoortraining aufs Spinningbike und nur einmal für schlappe 70 Kilometer an die frische Luft. Okay, zweimal zu und von vit:bikes pendeln war auch noch mit dabei, aber das zählt wohl kaum… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 35: Ein ganz kurzer Triathlon-Jahresrückblick 2018

Nachdem seit rund einer Woche gefühlt jeder zweite Facebook-Post ein Triathlon-Jahresrückblick ist, fasse ich mich zu dem Thema ein bisschen kürzer und schaue lieber nach vorne ins Jahr 2019. Aber ein bisschen in Erinnerungen schwelgen darf man definitiv – vor allem, wenn Freude und Frust, Euphorie und Enttäuschung, Sieg und Scheitern, Vernunft und Wahnsinn so… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 10: Hurra, eine Sportverletzung

Statt „Sportverletzung“ hätte die Zusammenfassung der vergangenen Woche so viele schöne Titel tragen können: „Laufrekord geknackt“ war ein Top-Anwärter, ebenso „200 Kilometer und mehr“ oder „Trittfrequenztollereien“ und „Sind das schon Schwimmhäute zwischen den Fingern?“. Stattdessen ist es nun die Sportverletzung geworden – aber keine Sorge, ganz so schlimm ist es diesmal nicht. Glaube ich zumindest…. Continue Reading