Tony’s Coaching

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 100: Training trotz Coronavirus

Das Coronavirus wird uns auf jeden Fall im Training in den nächsten Wochen noch begleiten. Aber der sportlichen Motivation kann die Pandemie nichts anhaben, denn: Irgendwas geht immer. Und wenn vielleicht ohnehin die großen Frühlings- und Sommerwettkämpfe verschoben werden, muss man sich auch definitiv keinen zusätzlichen Trainingsstress aufhalsen und kann einfach das Beste daraus machen. …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 100: Training trotz Coronavirus Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 96: Wetterkapriolen, aber wenigstens läuft sie wieder. Zumindest ein bisschen.

Holy Shit. Die aktuellen Wetterkapriolen machen mich fast so fertig wie die (mittlerweile wahrscheinlich WIRKLICH überwundenen, hoffe ich) Schlafstörungen und das (nicht mehr wiederholte) 36-Stunden-Fasten. Morgens Sonnenschein, vormittags Sturm, nachmittags Schnee und abends Regen: Wie soll man denn damit klarkommen? Auch aus der Verletzungsecke gibt es eine vorsichtig optimistische Neuigkeit und deshalb ist das Tron …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 96: Wetterkapriolen, aber wenigstens läuft sie wieder. Zumindest ein bisschen. Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 84: 7 Tage Yoga und was ich dabei gelernt habe

7 Tage Yoga am Stück. Hätte mir das jemand vor zwei Wochen gesagt, dann hätte ich ungläubig den Kopf geschüttelt. Aber meine Strategie für Neues ist eben: maximale Exposition, sich richtig hineinfuchsen, immersiv hineinrutschen und am Ende dann vollkommen begeistert bei der Sache bleiben. Okay, die 21 Tage ClassPass-Probemitgliedschaft und 45 kostenlose Credits haben es …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 84: 7 Tage Yoga und was ich dabei gelernt habe Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 81: Alpe du Zwift x5

Mit meinen fünfmal Alpe du Zwift vergangene Woche bin ich zwar noch weit entfernt vom Tron Bike oder von einem Virtual-Everesting-Versuch, aber die Everest-Challenge in Zwift ist damit fast eingetütet und neues Equipment für den Avatar ist bei der ganzen Sache auch herausgesprungen – Prize Wheel und Drop Shop sei Dank. Klingt alles ein bisschen …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 81: Alpe du Zwift x5 Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 80: Bikefitting und schwache Beine

Heute folgt das Recap vom Bikefitting bei STAPS aus der vorvergangenen Woche sowie ein bisschen Jammerei, wahlweise zum Thema Temperaturterror oder Beinschwäche. Andererseits ist Kältetherapie ja gut für die Regeneration und das Immunsystem freut sich über die Challenge, wenn ich mal wieder zu faul bin, nach dem langen Lauf den Minihügel von der Isar aufwärts …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 80: Bikefitting und schwache Beine Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 79: Long Course Weekend Mallorca, Teil 2

Das Long Course Weekend Mallorca 2019 ist vorbei – und nach der diesjährigen dritten Austragung wird es das Format auf der Baleareninsel auch leider, leider nicht mehr geben. Ein Grund mehr, um diesem tollen Event noch einen weiteren Beitrag zu widmen, denn es war wirklich rundum absolut fantastisch. Ach ja, gezwiftet wurde natürlich auch wieder. …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 79: Long Course Weekend Mallorca, Teil 2 Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 78: LCW Mallorca, Teil 1

Die ersten beiden Tage des Long Course Weekend LCW Mallorca sind geschafft; 3,8 Kilometer im widerlichen Salzwasser und 180 Kilometer als 4 Runden auf großartigen mallorquinischen Straßen bei strahlendem Sonnenschein liegen hinter mir. Morgen kommt der Marathon, aber heute natürlich schon das Recap der Woche. Und ja, es ist wieder viel Text geworden. Dafür fasse …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 78: LCW Mallorca, Teil 1 Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 77: Zwiften bis Mallorca

Die Wettervorhersage für Mallorca ist seit dieser Woche täglich bei mir auf dem Schirm und ab morgen ist auch schon wieder Race Week für das Long Course Weekend (LCW) Mallorca. Toll: Kaum hat der Körper die Schmerzen des einen Marathons vergessen, kommt in einer Woche schon der nächste. Aber es juckt mich auch schon tierisch …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 77: Zwiften bis Mallorca Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 76: Schwimmseminar & München Marathon

Meine Birne ist nach dem München Marathon zwar ein bisschen leer, aber für dieses Blog reichen die verbliebenen Hirnkapazitäten noch aus. Hoffe ich zumindest. Das ganze Tapering ist endlich vorbei und ebenso der München Marathon 2019, mein zweiter Marathon insgesamt und der erste offizielle, den ich nicht hasserfüllt alleine gelaufen bin. Außerdem durfte ich bei …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 76: Schwimmseminar & München Marathon Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 75: ? Let’s Zwift again, like we did last winter ?

Okay, okay. Zwift hatte ich im letzten Winter noch gar nicht, aber der Songtext von Chubby Checker hat sich einfach für diese Überschrift angeboten. Oder besser gesagt: Er ist mir ins Gesicht gesprungen, #inyourface sozusagen. Diese Woche war es also soweit und das Zwift-Virus hat mich angesteckt. Besser als das Wiesn-Virus – und es war …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 75: ? Let’s Zwift again, like we did last winter ? Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 74: Kleine Triathlon-Überraschungen

Eine Woche voller Triathlon-Überraschungen und den üblichen Hochs und Tiefs hat trotz wenigen Kilometern an der frischen Luft doch unterm Strich eine unterhaltsame Wochenbilanz ergeben. Denke ich zumindest. Ob ich mir das alles nur einbilde, könnt ihr beim Nachlesen selbst beurteilen. Auf geht’s! Spannung, Spiel, Spaß und sogar Schokolade: Das alles gab es in Woche …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 74: Kleine Triathlon-Überraschungen Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 73: Triathlon Herbsttraining

Boah, ist das kalt! Das Triathlon Herbsttraining hat nun wohl offiziell begonnen und daher ging es für mich auch diese Woche gleich dreimal zum Indoortraining aufs Spinningbike und nur einmal für schlappe 70 Kilometer an die frische Luft. Okay, zweimal zu und von vit:bikes pendeln war auch noch mit dabei, aber das zählt wohl kaum …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 73: Triathlon Herbsttraining Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 72: Nicola Werner Challenge 2019 in Paris

Die Nicola Werner Challenge läuft unter dem Motto: Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben. Nachdem ich vergangene Woche seit langer, langer Zeit endlich wieder einmal in Paris war, hat es sich tatsächlich so ergeben, dass neben den beruflichen auch ein paar sportive Dinge in die Woche gepasst haben – und das …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 72: Nicola Werner Challenge 2019 in Paris Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 71: Triathlon Podcast & Langdistanz in Eigenregie

Neben meinem Auftritt bei Triathlon Podcast als mediales Highlight hat sich auch die Trainingswoche nicht lumpen lassen, obwohl ich ausnahmsweise das Wochenende der vergangenen Woche noch zusätzlich in diesen Post reinpacke, da der sehr, sehr ausführliche Köln-Post einfach den Rest von der Blog-Agenda verdrängt hat. Aber so etwas sollte dann auch in Zukunft nicht mehr …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 71: Triathlon Podcast & Langdistanz in Eigenregie Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 70: Das war das CTW Cologne Triathlon Weekend 2019… nicht.

CTW Cologne Triathlon Weekend 2019 meets Fyre Festival, oder: Wie man Tausende Athleten um einen schönen Saisonabschluss bringt. Denn wir hatten uns das alle ein kleines bisschen anders vorgestellt. Ich frage mich, wie der Veranstalter sein Antlitz im Spiegel jemals wieder wird ertragen können, ohne vor Scham angewidert dem Blick zu senken. Ganz toll gemacht, …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 70: Das war das CTW Cologne Triathlon Weekend 2019… nicht. Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 69: Rennbericht 3MUC Triathlon 2019 (Olympische Distanz) mit PB!

Das Highlight der Woche war natürlich der 3MUC Triathlon 2019 auf der Olympischen Distanz. Ansonsten war diese Woche wettertechnisch mal wieder alles drin – von Armlinge-Baselayer-Trikot-Windweste bis hin zu am-liebsten-würde-ich-oberkörperfrei-fahren. Auch leistungstechnisch ging es von ich-habe-geile-Beine bis heute-ist-alles-doof. Quasi GZSZ, nur mit Schmerzen. Oder so. Ihr wisst aber hoffentlich, wie das gemeint ist. Vor allem …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 69: Rennbericht 3MUC Triathlon 2019 (Olympische Distanz) mit PB! Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 68: Eine ganz normale Triathlon-Woche

Die letzte Triathlon-Woche war tatsächlich ziemlich unspektakulär: Ich fiebere meinen nächsten Rennen entgegen, kurble mehr als ich sollte und bin insgesamt ganz gut unterwegs. Bleibt nur zu hoffen, dass das bis zum 3MUC und bis Köln auch einfach so bleibt. Ansonsten im Programm: Rennberichte, Internet-Fame, die Polizei und ein etwas anderer Stadtspaziergang. Was ist eigentlich …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 68: Eine ganz normale Triathlon-Woche Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 67: 180 Kilometer TT solo, diesmal ohne Panne

Die 180 Kilometer TT fährt man eigentlich sonst nur im Ironman oder als geniale Gruppenfahrt mit RRMUC, aber dann mit dem RR und nicht mit dem TT. Solo mal eben zwischendurch eher selten. Aber ich hatte da ja noch eine Rechnung offen mit der dank Reifenpanne verpatzten 180er Runde von vor ein paar Wochen – …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 67: 180 Kilometer TT solo, diesmal ohne Panne Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 66: Rennbericht Mitteldistanz Triathlon Regensburg

Huch, da war sie schon: die Mitteldistanz beim Triathlon Regensburg. Es gibt wenig Aufregenderes als nach einer zumindest halbwegs erfolgreichen Tapering-Woche gespannt und leicht nervös am Start zu stehen… beziehungsweise Wasser zu treten, denn die rund 300 Mitstreiterinnen und Mitstreiter auf der Mitteldistanz des Triathlons Regensburg (von insgesamt etwas mehr als 1.000 Athleten) starteten massig …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 66: Rennbericht Mitteldistanz Triathlon Regensburg Read More »

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 65: Triathlon-Panne, Einhörner und Aerotik

Ohne die Triathlon-Pannen wäre die Überschrift irgendetwas mit 180 Kilometern Solo auf dem Rad gewesen. Aber es kam, wie es kommen musste, nämlich nicht so, wie es geplant war. Dafür habe ich diese Woche wieder viel über mein TT gelernt, Einhörner gesehen und ein neues Lieblingswort, das D. mir in den Kopf gesetzt hat. Und …

Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 65: Triathlon-Panne, Einhörner und Aerotik Read More »

Scroll to Top