Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 69: Rennbericht 3MUC Triathlon 2019 (Olympische Distanz) mit PB!

Das Highlight der Woche war natürlich der 3MUC Triathlon 2019 auf der Olympischen Distanz. Ansonsten war diese Woche wettertechnisch mal wieder alles drin – von Armlinge-Baselayer-Trikot-Windweste bis hin zu am-liebsten-würde-ich-oberkörperfrei-fahren. Auch leistungstechnisch ging es von ich-habe-geile-Beine bis heute-ist-alles-doof. Quasi GZSZ, nur mit Schmerzen. Oder so. Ihr wisst aber hoffentlich, wie das gemeint ist. Vor allem… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 67: 180 Kilometer TT solo, diesmal ohne Panne

Die 180 Kilometer TT fährt man eigentlich sonst nur im Ironman oder als geniale Gruppenfahrt mit RRMUC, aber dann mit dem RR und nicht mit dem TT. Solo mal eben zwischendurch eher selten. Aber ich hatte da ja noch eine Rechnung offen mit der dank Reifenpanne verpatzten 180er Runde von vor ein paar Wochen –… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 63: Rennbericht Triathlon Karlsfeld mit Quarktaschen

Hier kommt mein Rennbericht Triathlon Karlsfeld – gerade mal zwei Wochen ist Walchsee erst her und schon ist die nächste Olympische Distanz wieder eingetütet. An dieser Stelle wünsche ich mir selbst dann mal eben Happy Triversary, weil Karlsfeld vor einem Jahr auf der OD auch mein allererster Triathlon überhaupt war. So schnell vergeht die Zeit!… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 60: Rennbericht Triathlon Erding (OD)

Schwuppdiwupp – hier kommt der Rennbericht zum Triathlon Erding. Schon wieder eine Woche, die rasend schnell vergangen ist und schon wieder eine großartige Olympische Distanz in den Beinen. Diesmal aus dem vollen Training… voll aus dem Training… Irgendwie so. Wie das aussieht, ob es funktioniert hat und was es mit der neongelben Rakete auf sich… Continue Reading