Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 41: Triathlon-Trainingslager auf Lanzarote, Teil 2

Im zweiten Teil meines Triathlon-Trainingslager-Recaps geht es um das Rennradeln auf Lanza und um den Rest der Einheiten, die mich so kaputt gemacht haben, dass ich am Samstag und Sonntag Zwangspause einlegen musste. Die erste Woche zurück in München war eine leichte Trainingswoche und ab morgen starte ich frisch erholt in den nächsten Abschnitt des… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 40: Lanzarote-Trainingslager für Triathlon, Teil 1

Der Rückflug vom Lanzarote-Trainingslager eignet sich perfekt dazu, um die sportliche Woche Revue passieren zu lassen und sich so von den Schmerzen abzulenken, die eingepferchte Beine und ein in die Knie gerammter Sitz des Vordermanns unweigerlich verursachen, wenn man keinen Luxus-Komfort-Sitz extra dazugebucht hat. Aber es gibt weitaus Schlimmeres – und von Lanzarote auch viel… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 39: Satteltest und abheben nach Lanzarote!

Dank Satteltest sitze ich jetzt sattelfest und dank TUI das Ganze auch noch auf der jetzt schon berauschenden Insel Lanzarote. Gehen wir also gleich in medias res und vergeuden ausnahmsweise mal keine Worte mit spannenden Links zu Triathlon-Themen… Die gibt es dann wieder, wenn ich zurück im kalten Deutschland bin. Dafür war die Woche auch… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 38: Intermittierendes Fasten und Motivationskicks

Was hat intermittierendes Fasten mit dem Triathlontraining und was haben Motivationskicks mit dem Prokrastinieren zu tun? Jede Menge, zumindest in meinem Kopf. Außerdem schlage ich nach der dritten FTP-Builder-Load-Week nochmals den Bogen zum Kurbeln, bis die Beine brennen – und was einem sonst noch so alles weh tun kann. Denn irgendwie muss man die Zeit… Continue Reading