Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 65: Triathlon-Panne, Einhörner und Aerotik

Ohne die Triathlon-Pannen wäre die Überschrift irgendetwas mit 180 Kilometern Solo auf dem Rad gewesen. Aber es kam, wie es kommen musste, nämlich nicht so, wie es geplant war. Dafür habe ich diese Woche wieder viel über mein TT gelernt, Einhörner gesehen und ein neues Lieblingswort, das D. mir in den Kopf gesetzt hat. Und… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 59: Ring frei für die Materialschlacht!

Kaum hat man etwas verkauft, beginnt die Materialschlacht. Beziehungsweise stellt man sich die Frage, was jetzt eigentlich gerade Prio hat: Powermeter oder Poserfelgen? High-End-Neo oder hammergeiler Indoor-Trainer? Oder sollte man vielleicht doch lieber für die Teilnahmegebühren und Reisekosten der kommenden Veranstaltungen sparen? Klingt irgendwie alles verlockend, aber eins nach dem anderen. Denn Sieger in der… Continue Reading