Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 71: Triathlon Podcast & Langdistanz in Eigenregie

Neben meinem Auftritt bei Triathlon Podcast als mediales Highlight hat sich auch die Trainingswoche nicht lumpen lassen, obwohl ich ausnahmsweise das Wochenende der vergangenen Woche noch zusätzlich in diesen Post reinpacke, da der sehr, sehr ausführliche Köln-Post einfach den Rest von der Blog-Agenda verdrängt hat. Aber so etwas sollte dann auch in Zukunft nicht mehr… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 68: Eine ganz normale Triathlon-Woche

Die letzte Triathlon-Woche war tatsächlich ziemlich unspektakulär: Ich fiebere meinen nächsten Rennen entgegen, kurble mehr als ich sollte und bin insgesamt ganz gut unterwegs. Bleibt nur zu hoffen, dass das bis zum 3MUC und bis Köln auch einfach so bleibt. Ansonsten im Programm: Rennberichte, Internet-Fame, die Polizei und ein etwas anderer Stadtspaziergang. Was ist eigentlich… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 67: 180 Kilometer TT solo, diesmal ohne Panne

Die 180 Kilometer TT fährt man eigentlich sonst nur im Ironman oder als geniale Gruppenfahrt mit RRMUC, aber dann mit dem RR und nicht mit dem TT. Solo mal eben zwischendurch eher selten. Aber ich hatte da ja noch eine Rechnung offen mit der dank Reifenpanne verpatzten 180er Runde von vor ein paar Wochen –… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 59: Ring frei für die Materialschlacht!

Kaum hat man etwas verkauft, beginnt die Materialschlacht. Beziehungsweise stellt man sich die Frage, was jetzt eigentlich gerade Prio hat: Powermeter oder Poserfelgen? High-End-Neo oder hammergeiler Indoor-Trainer? Oder sollte man vielleicht doch lieber für die Teilnahmegebühren und Reisekosten der kommenden Veranstaltungen sparen? Klingt irgendwie alles verlockend, aber eins nach dem anderen. Denn Sieger in der… Continue Reading


Projekt Iron(wo)man. Recap Woche 56: Warten auf die erste Mitteldistanz

Mittelmäßig ist beim Warten auf die erste Mitteldistanz gar nichts – außer vielleicht meine Motivation, kommende Woche irgendetwas anderes zu tun außer triathlonmäßig herumzunerden. Davon kann auch mein Coach ein Lied singen, weil meine Einträge zu den wichtigen Einheiten für die Mitteldistanz in TrainingPeaks momentan eher kleinen Romanen gleichen. Das scheint aber normal zu sein…. Continue Reading